wiki:tipps_und_tricks:joplin_to_dokuwiki

barcode

Joplin Notizen to Dokuwiki

Ich schreibe mittlerweilen meine Notizen und Anleitungen in Joplin. Ein sehr gutes Tool, um auf unterschiedlichen Plattformen Inhalte zu sychnorisieren.

Joplin ist aber nur ein Notizbuch. Wenn ich etwas dauerhaft brauche, habe ich ein Dokuwiki (dieses hier).

Wie bekomme ich meine (temporären) Notizen und Anleitungen nun in mein Dokuwiki?

Ich bin auf meiner Suche auf das Kommandozeilentool pandoc gestoßen. Dieses Tool konvertiert ein Textformat in ein anderes.

Meine Ansatz ist hier:

  • mit Joplin schreiben
  • mit pandoc konvertieren
  • in Dokuwiki hochladen
aptitude install pandoc
  1. Joplin starten
  2. 'Werzeuge' - 'Allgemeine Einstellungen'
  3. Editor Path: /usr/bin/pandoc
  4. Editor Arguments: --from gfm --to dokuwiki -o /home/patrick/joplin-dokuwiki.dw
  5. Speichern und zurück
Hinweis:

Warum wurde als Eingangsformat –from gfm verwendet?
Nach Test mit den Formaten markdown (Pandoc's Markdown), markdown_mmd (MultiMarkdown), markdown_strict (original unextended Markdown), markdown_phpextra (PHP Markdown Extra), gfm (GitHub-Flavored Markdown) und commonmark (CommonMark Markdown) hat sich herausgestellt, dass meine eigene Markdown-Schreibweise mit dem gfm-Format am besten korrespondiert.

  1. Artikel/Notiz in Joplin schreiben
  2. Button in externen Editor öffnen anklicken
  3. Es wurde eine Dokuwiki-Datei generiert, die unter /home/patrick/joplin-dokuwiki.dw liegt
  4. Jetzt muss man nur noch den Inhalt dieser Datei in sein Dokuwiki hochladen
Sollte ich die Möglichkeit finden, automatisiert eine Seite in Dokuwiki zu erstellen, wird dies hier ergänzt
Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
   ____ ______  _____  _   __   ____
  / __//_  __/ / ___/ | | / /  / __/
 / _/   / /   / (_ /  | |/ /  _\ \  
/___/  /_/    \___/   |___/  /___/
 
  • wiki/tipps_und_tricks/joplin_to_dokuwiki.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/05/10 21:25
  • von wikiadmin