wiki:bash:zeitstempel

Was sind die unterschiedlichen Zeitstempel und was bedeuten Sie

Erklärung

  • atime (access time): letzter Zugriff (lesend und schreibend) auf die Datei
  • mtime (Modify time): wann wurde das letzte mal in die Datei geschrieben. Wird also gesetzt wenn die Datei erstellt wird und jedes mal neu wenn sich am Inhalt der Datei was aendert
  • ctime (Change time): etwas missverstaendlich ChangeTime (nicht CreateTime!). Dieser Zeitstempel aendert sich wenn der Inhalt der Datei geaendert wird (also genau wie bei mtime), aber auch wenn sich an den Metadaten der Datei (Zugriffsrechte, Besitzer, ..) aendern

Auslesen

Alle drei Zeitstempel können mit stat angezeigt werden

stat <Datei>

Beispielausgabe:

stat ushare.conf
 
  File: „ushare.conf“
  Size: 1361            Blocks: 8          IO Block: 4096   reguläre Datei
Device: 804h/2052d      Inode: 10756127    Links: 1
Access: (0644/-rw-r--r--)  Uid: ( 1000/ patrick)   Gid: ( 1000/ patrick)
Access: 2012-09-22 10:28:01.000000000 +0200
Modify: 2011-07-10 19:59:20.000000000 +0200
Change: 2012-09-22 10:28:01.000000000 +0200
Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
   _  __   ___    ___    ____   ____
  / |/ /  / _ \  / _ \  / __/  / __/
 /    /  / // / / // / _\ \   / _/  
/_/|_/  /____/ /____/ /___/  /_/
 
  • wiki/bash/zeitstempel.txt
  • Zuletzt geändert: 2012/12/03 09:26
  • von wikiadmin