wiki:dienste:quota

Festplattenreglementierung mit quota

aptitude install quota quotatool

mount <Quelle> <Ziel> -o usrquota,grpquota

Um zu wissen, wer wo wieviel Diskspace bekommt, muss es irgendwo gespeichert werden.

quotacheck OPTION <Festplatte>

Optionen:

  • -a für all, also für alle zu überwachenden Dateisysteme aus der /etc/fstab
  • -c für create, also Schreiben der Dateien auf die Festplatte
  • -f für force, also Erzwingen der Operation
  • -M für try-remount, führt die Operation gegebenenfalls ohne Remount durch
  • -u für das Erstellen der aquota.user Datei, falls erforderlich
  • -g für das Erstellen der aquota.group Datei, falls erforderlich
Wird beim Mount usrquota angegeben, braucht man nur -u aktivieren. Bei grpquota muss zusätzlich noch -g aktiviert werden
/etc/init.d/quota start

Zur Sicherheit sollte man die Quota-Files nicht für normale User einsehbar sein.

chmod 600 /quota.* 
edquota -u <user>
edquota -t 
quotacheck -avugmf
repquota <Fesplatte>

Quellen

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
   ____  _      __  _____   ___    __ __
  / __/ | | /| / / / ___/  / _ \  / // /
 _\ \   | |/ |/ / / /__   / ___/ / _  / 
/___/   |__/|__/  \___/  /_/    /_//_/
 
  • wiki/dienste/quota.txt
  • Zuletzt geändert: 2015/03/07 23:34
  • von wikiadmin