wiki:programme:nagios:mk_livestatus

barcode

mk_livestatus ist ein Bindeglied zwischen Nagios und NagVis. Dieses HowTo ist der Installation, Konfiguration und Problemlösung gewidmet

Installation

wenn man die Server:Monitoring-Repos schon eingebunden hat, dann reicht ein

zypper install mk-livestatus

und schon ist es installiert

Bei der Installation wird ein Modul installiert, dass man in der Nagios.cfg einbinden muss.

Aber eins nach dem anderen

  1. Das Modul liegt unter /usr/lib/check_mk/mk-livestatus/ und heißt livestatus.o
  2. diese Modul muss man in der Datei /etc/nagios/nagios.cfg unter broker_module eintragen
  3. in der Datei /etc/nagios/nagios.cfg muss (falls noch nicht geschehen) event_broker_options auf -1 gesetzt werden
  4. Zum Schluss muss man noch Nagios neustarten und wärend des neustarten die Log-Files beobachten.
Hinweis:

Sollte in den logs stehen, dass er den Socket nicht erstellen kann, muss man ihn einfach händisch erstellen:

  1. mkdir -p /usr/local/nagios/var/rw
  2. touch /usr/local/nagios/var/rw/live
  3. chown -R nagios:nagios /usr/local/nagios
  4. chmod -R 0660 /usr/local/nagios

Nagios neu starten und es sollte funktionieren.

Test

Zum Testen reicht ein simples

echo 'GET hosts' | unixcat /usr/local/nagios/var/rw/live

Weitere Infos und Hinweise

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
  ____  __  __   _  __   __ __  _      __
 / __ \ \ \/ /  / |/ /  / // / | | /| / /
/ /_/ /  \  /  /    /  / _  /  | |/ |/ / 
\___\_\  /_/  /_/|_/  /_//_/   |__/|__/
 
  • wiki/programme/nagios/mk_livestatus.txt
  • Zuletzt geändert: 2013/04/30 07:14
  • von wikiadmin